Wein / Campo de Borja / Rotwein / Aragonesas

Fagus de Coto de Hayas

Wein Fagus de Coto de Hayas

2016

  • Currently 5/5

0 Rating: 5 / 5 (5 votes)

Rot 0,75L

20.3 €/btl

20.3 €/btl
ERGÄNZEN

Einheiten 6

Summe: 121.8€

Beschreibung

  • TRAUBENBÖRSE: Garnacha traube
  • WEINTYP: Rotwein
  • Herkunftsbezeichnung: Campo de Borja
  • ALKOHOLGEHALT: 13,5º
  • SERVICE-TEMPERATUR: 14º-17º
  • KELLER: Aragonesas
  • TASTING NOTES: Color: Intense cherry red with ruby, clean and bright. Aroma: Aromas of good intensity and quality of ripe red fruit, with mineral notes, spicy, balsamic and good wood. Taste: Tasty, meaty and perfectly balanced, include fruit and spicy tones of his noble upbringing.
  • BARREL AGING: 9 monate

Beschreibung:

Jetzt können Sie Ihren Fagus de Coto de Hayas online zum besten Preis kaufen.

Genießen Sie einen einzigartigen Wein aus Garnacha-Trauben.

Fagus de Coto de Hayas, Grenachetraube aus verschiedenen Zahlungen
Besonderheiten des Weines:

Seine Ausarbeitung Fagus de Coto de Hayas

Wein aus der Garnacha-Sorte. Aus Trauben verschiedener Zahlungen, die nach mehr Komplexität und Typizität suchen. Weinberge von 40-50 Jahren mit einer Produktion von weniger als 1 kg pro Rebstock.

Welche Art von Wein ist Fagus de Coto de Hayas 

Autor Wein mit 9 Monaten in französischen Eichenfässern altern.

Das Weingut Aragonesas

Aragonesas ist ein Weingut, das 1984 gegründet wurde, das Authentische
Unsere Vorfahren haben dieses wertvolle und historische Erbe aufgegriffen, und nachfolgende Generationen haben es bereichert, bis es die höchsten Prestigewerte erreicht hat.

Ursprungsbezeichnung Fagus de Coto de Hayas

Campo de Borja liegt nordwestlich der Provinz Zaragoza, 60 km von der Hauptstadt entfernt.
Es ist eine Übergangszone zwischen den Bergen des Iberischen Systems und dem Ebro-Tal.
Es umfasst das Somontano del Moncayo und erstreckt sich entlang des Tals der
Fluss Huecha und die so genannten Llanos de Plasencia.
Die D.O. Der Campo de Borja zählt zu seinen authentischen Juwelen, in denen die Varietät "Garnacha" ihren ganzen Glanz erreicht.
Im unteren Bereich mit Höhen zwischen 350 und 450 Metern finden wir braune Kalksteinböden und "Garnachas", beide in traditioneller Glasform und Spalieren. Es ist das früheste Reifgebiet und umfasst die Weinberge von Magallón, Pozuelo de Aragón ... Ihre Weine sind warm, kraftvoll und sehr aromatisch
Die mittlere Zone zeichnet sich durch die höchste Konzentration und Dichte der Weinberge aus. Es umfasst die Weinberge zwischen 450 und 550 Metern Höhe. Es gibt die Böden der Terrassen des Flusses "La Huecha", Nebenfluss des Ebro und alle Kies-und Ton-Eisen-Böden. Es gibt die Weinberge von Ainzón, Borja, Fuendejalón .... in einem Relief von sanften Hängen und guter Sonneneinstrahlung. Ihre Weine sind sehr komplex, intensiv, strukturiert und fleischig.
Das hohe Gebiet des D.O, dessen Weinberge von 550 bis 700 Meter Höhe reichen, entspricht den Ausläufern von Moncayo. Sie entsprechen den Weinbergen in den Gebieten Altas de Ainzón und Fuendejalón sowie den Gemeinden Tabuenca, El Buste und Vera. Ihre Weine sind fein, subtil und elegant

Vielzahl der Trauben, die in Fagus de Coto de Hayas benutzt werden

Hergestellt mit 100% Garnacha tinta Trauben. Der Beginn des Weinanbaus und insbesondere der Garnacha geht auf das Jahr 1145 zurück und wird den Zisterziensermönchen des Klosters Veruela zugeschrieben, die in der Nähe von Fuendejalón und Magallón liegen.
Dieser Wein ist ein Monovarietal von Garnacha (100%) von zwei Weinbergen des Weinguts, Monte Alto und La Sarda, auf Schiefer und Terrassen gepflanzt. Diese Weinberge liegen an den Hängen des Iberischen Gebirges, in den Ausläufern von Moncayo.

Wein Paarung Fagus de Coto de Hayas

Zu nehmen mit rotem und gebratenem Fleisch.

Gelegenheiten, in denen dieser Fagus de Coto de Hayas angemessen ist 

Zu Fleischmahlzeiten begleiten.

Preis-Leistungs-Verhältnis Fagus de Coto de Hayas

Angemessener Preis unter Berücksichtigung der Eigenschaften des Weines.

Alkoholgehalt Fagus de Coto de Hayas 

Eine Graduierung von 13, 5º,

Ideale Temperatur des Weines Fagus de Coto de Hayas

Es wird empfohlen, es zwischen 14º bis 17º zu nehmen.

Auszeichnungen und Auszeichnungen Fagus de Coto de Hayas

Vintage 2015, MUNDUS VINI Goldmedaille 2017
Weinlese 2014, Berliner Wein-Trophäen-Goldmedaille 2017
Weinlese 2014, Goldmedaille Bacchus internationaler Wettbewerb 2017
Vintage 2014, MUNDUS VINI Grand Goldmedaille 2017 (Deutschland)
Jahrgang 2014, Silbermedaille Garnachas del Mundo Contest (Algheri, Italien)
Vintage 2013, Bronzemedaille bei Decanter World Wine Awards 2016
Vintage 2013, Goldmedaille bei der Berliner Wein Trophy 2016 (Berlin, Deutschland)
Vintage 2012, 92 Punkte Leitfaden für Weine Gourmets 2016
Jahrgang 2012, Silbermedaille beim Internationalen Weinwettbewerb Arribe Awards 2015 (Spanien)
Vintage 2012, Silbermedaille in Zarcillo 2015 (Spanien)
Vintage 2012, Silbermedaille beim Concours International Gilbert & Gaillard 2015 (Frankreich)
Vintage 2012, Goldmedaille bei der Berliner Wein Trophy 2015 (Berlin, Deutschland)
Jahrgang 2012, 91 Punkte von Robert Parker (Wine Spectator)
Vintage 2011, Silbermedaille bei Concus Mondial de Bruxelles 2014 (Belgien)
Vintage 2011, Silbermedaille bei Concours Grenaches du Monde 2014 (Perpignan, Frankreich)
Vintage 2010, Goldmedaille bei der Berliner Wein Trophy 2013 (Berlin, Deutschland)
Vintage 2010, Silbermedaille in Arribes Awards 2013 (Portugal)
Vintage 2010, Goldmedaille bei Mundus Vini 2013 (Deutschland). Besondere Erwähnung als "der beste Rotwein von Aragon"
Jahrgang 2010, 93 Peñín Guide Points 2013
Jahrgang 2008, 90 Peñín Guide Points 2011
Jahrgang 2007, 91 Peñín Guide Points 2010
Jahrgang 2007, Goldmedaille im Internationalen Bacchus Wettbewerb 2010
Jahrgang 2007, Silbermedaille beim Concours Mondial de Bruxelles 2010
Jahrgang 2006, Silbermedaille in Golden Guide der Weine von Spanien
Jahrgang 2006, 92 Peñín Guide Points 2008
Jahrgang 2005, Erwähnung in den besten Weinen 2009
Jahrgang 2005, 93 Guidance Points Peñín 2007
Jahrgang 2004, Silbermedaille bei der International Wine Challenge London 2007
Jahrgang 2003, Goldmedaille im Wettbewerb Ciudad de Cordoba 2006
Jahrgang 2003, Bronzemedaille in der International Wine Challenge London 2006
Jahrgang 2002, Große Erwähnung in Wine Challenge 2004
Jahrgang 2001, Erwähnung in Guide MG-ROVER 300 besten Weine Spaniens 2004
93 Punkte Proensa Leitfaden der besten Weine Spaniens

 

 


 

Deine Bewertung


Bemerkungen

  • Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Produkt vor.
Tweet:


Andere Kunden
Gekauft:

Pago de Cirsus Cuvee Especial ERGÄNZEN
6 9.4 €/btl 9.4 €/btl

Pago de Cirsus Cuvee Especial

2014

Red 0,75L
Pago Finca Bolandín

mehr Infos
Senda de los Olivos crianza ERGÄNZEN
6 8.5 €/btl 8.5 €/btl

Senda de los Olivos crianza

2015

0.75L
Ribera del Duero

mehr Infos
Pago de Cirsus Vendimia Seleccionada ERGÄNZEN
6 7.2 €/btl 7.2 €/btl

Pago de Cirsus Vendimia Seleccionada

2016

Red 0,75L
Pago Finca Bolandín

mehr Infos
Hacienda Lopez de Haro crianza ERGÄNZEN
6 6 €/btl 6 €/btl

Hacienda Lopez de Haro crianza

2016

Red 0,75L
Rioja

mehr Infos
La Petite Agnes ERGÄNZEN
6 9.5 €/btl 9 €/btl

La Petite Agnes

2015

Red 0,75L
Priorat

mehr Infos

“In iberoWine finden die besten Weine für Sie eine einzigartige Erfahrung zu genießen”

Folgen Sie uns auf Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Google+

 

Anmelden | Mein Konto | Versandkosten


Über IberoWine | Sitemap | Kontactieren sie uns | | Allgemeine bedingungen | Datenschutz-Bestimmungen |

Google Safe